AGB

Wir freuen uns, dass Sie unseren Shop besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an  unseren Produkten. 

Geltungsbereich:

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma R. Krause und dem Besteller gelten die nachfolgenden Bedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die Firma R. Krause nicht an.

Vertragsabschluss:

Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Ihre Bestellung an uns stellt den Abschluss eines Kaufvertrages dar.

Widerrufsbelehrung:

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei der von Ihnen bestellten Ware um ein individuell angefertigtes Produkt handelt. Das Produkt wird nach Eingang der Bezahlung für Sie von uns per Hand angefertigt. Bei der von Ihnen bestellten Ware handelt es sich nicht um ein Produkt im üblichen Baukastensystem. Einzelne Komponente werden miteinander verklebt und lassen sich nach der Fertgstellung nicht mehr problemlos trennen. Teile, die nach der Fertigstellung wieder getrennt werden lassen sich nicht wiederverwerten. Aus diesen Gründen beachten Sie bitte, dass wir nur Ware als Rücksendung annehmen, die durch von uns verursachte technische Mängel aufweist. Hierbei gilt das 14- tägige Rückgaberecht. Hier gibt es das Widerrufsformular zum Download.

Zahlungs- und Lieferbedingungen:

Geliefert wird gegen Vorkasse zzgl. Versandkosten bzw. via Paypal. Wir versenden unsere Ware versichert mit DHL und berechnen innerhalb Deutschlands 4,99 € Versandkosten. Eine Lieferung in folgende Länder der EU sind gegen Vorkasse/PayPal zzgl. Versandkosten(Versichert 13,99 € bzw. Unversichert 8,79 €) möglich: Belgien, Niederlande, Polen, Italien, Spanien, Portugal, Österreich, Luxemburg, Frankreich. Wir bitte zu beachten das wir bei einem unversicherten Versand(keine Sendungsnummer) ins Ausland keine Garantie über eine erfolgreiche Zustellung geben können.

Nach Eingang Ihrer Überweisung auf unserem Bankkonto erfolgt unmittelbar die Fertigung Ihres ausgewählten Produktes. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 5 Werktage. Auskunft über die Lieferzeit ist unverbindlich und ohne Gewähr.

Datenschutz:

Wir nehmen den sorgfältigen Umgang mit Ihren persönlichen Informationen sowie die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen über den Datenschutz sehr ernst. Aus diesem Grund bitten wir Sie, nachstehende Informationen zur Kenntnis zu nehmen:
Die Firma R.Krause speichert Daten des Kunden, die die Abwicklung von Bestellungen ermöglichen. Wir unternehmen alles wirtschaftlich, technisch zumutbare und alle mögliche Vorkehrungen – Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), um einen unbefugten Zugriff Dritter auf diese Daten zu verhindern. Wir speichern vom Kunden nur mit dessen Zustimmung die Daten, die für die Ausführung der Bestellung und Auftragsabwicklung notwendig sind. Mit Absendung der Bestellung stimmt der Kunde einer Speicherung seiner personenbezogenen Daten zu. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Auskunft über Ihre Identität geben. Darunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt nur in dem Fall, wenn sie uns diese zur Kontaktaufnahme ausdrücklich mitteilen. Zu werblichen Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann verarbeitet, wenn uns Ihre ausdrückliche Einwilligung vorliegt.

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

Bei einer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten.

Auf Anforderung teilen wir Ihnen umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie gespeichert haben. In diesen Fällen teilen Sie uns Ihr Anliegen bitte schriftlich mit, unsere Anschrift finden Sie im Impressum.

Links

Wir arbeiten mit verschiedenen Partnern zusammen, die ihrerseits Websites und Internet-Dienste anbieten, welche durch Links von unserer Website zugänglich sind. Wir weisen ausdrücklich darauf hin,
dass diese Partner eigene Datenschutzerklärungen haben und wir keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten haben.

Nutzung unseres Webshops

Wenn Sie in unserem Webshop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weitergeben. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Datenschutzbestimmungen bei der Verwendung von externen Zahlungsdienstleistern

Wir bieten für die Nutzung des Webshops mehrere Zahlungsmethoden an und bedienen uns dabei unterschiedlicher Zahlungsdienstleiter. Je nachdem für welche Zahlungsart Sie sich entscheiden, werden unterschiedliche Daten an den jeweiligen Zahlungsdienstleister übermittelt. Die Rechtsgrundlage für die Übermittlung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Nachfolgend listen wir Ihnen unsere Zahlungsdienstleister auf.

a. PayPal
Entscheiden Sie sich für die Zahlungsart PayPal, so werden Ihre personenbezogenen Daten an PayPal übermittelt. Voraussetzung für die Nutzung von PayPal ist die Eröffnung eines PayPal-Kontos. Mit der Nutzung bzw. Eröffnung eines PayPal Kontos müssen unter anderem Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse an PayPal übermittelt werden. Rechtsgrundlage für die Übermittlung der Daten ist Artikel 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages).

Betreiber des Zahlungsdienstes PayPal ist die:

PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.
22-24 Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg
E-Mail: impressum@paypal.com

Mit der Zahlungsoption PayPal willigen Sie in die Übermittlung der personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, an PayPal ein. Welche weiteren Daten von PayPal erhoben werden, ergibt sich aus der jeweiligen Datenschutzerklärung von PayPal. Diese findet sich unter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Social Plugins von Facebook
Wir verwenden Social Plugins von facebook.com, betrieben durch Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Plugins sind an dem Facebook Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ zu erkennen. Wenn Sie z.B. den „Gefällt mir“ Button anklicken oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Weiterhin macht Facebook Ihre Vorlieben für Ihre Facebook-Freunde öffentlich. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf unserer Seite Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Auch wenn Sie nicht eingeloggt sind oder gar kein Facebook-Konto besitzen, übermittelt Ihr Browser Informationen (z.B. welchen Webseite Sie aufgerufen haben, Ihre IP-Adresse), die von Facebook gespeichert werden. Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch Facebook sowie Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Webseiten über Sie gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseiten bei Facebook ausloggen.