AGB

Geltungsbereich:

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma R. Krause und dem Besteller gelten die nachfolgenden Bedingungen. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die Firma R. Krause nicht an.

Vertragsabschluss:

Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Ihre Bestellung an uns stellt den Abschluss eines Kaufvertrages dar.

Widerrufsbelehrung:

Wir weisen Sie darauf hin, dass es sich bei der von Ihnen bestellten Ware um ein individuell angefertigtes Produkt handelt. Das Produkt wird nach Eingang der Bezahlung für Sie von uns per Hand angefertigt. Bei der von Ihnen bestellten Ware handelt es sich nicht um ein Produkt im üblichen Baukastensystem. Einzelne Komponente werden miteinander verklebt und lassen sich nach der Fertgstellung nicht mehr problemlos trennen. Teile, die nach der Fertigstellung wieder getrennt werden lassen sich nicht wiederverwerten. Aus diesen Gründen beachten Sie bitte, dass wir nur Ware als Rücksendung annehmen, die durch von uns verursachte technische Mängel aufweist. Hierbei gilt das 14- tägige Rückgaberecht. Hier gibt es das Widerrufsformular zum Download.

Zahlungs- und Lieferbedingungen:

Geliefert wird gegen Vorkasse zzgl. Versandkosten bzw. via Paypal. Wir versenden unsere Ware versichert mit DHL und berechnen innerhalb Deutschlands 4,90 € Versandkosten. Eine Lieferung in folgende Länder der EU sind gegen Vorkasse/PayPal zzgl. Versandkosten(Versichert 13,99 € bzw. Unversichert 8,79 €) möglich: Belgien, Niederlande, Polen, Italien, Spanien, Portugal, Österreich, Luxemburg, Frankreich. Wir bitte zu beachten das wir bei einem unversicherten Versand(keine Sendungsnummer) ins Ausland keine Garantie über eine erfolgreiche Zustellung geben können.

Nach Eingang Ihrer Überweisung auf unserem Bankkonto erfolgt unmittelbar die Fertigung Ihres ausgewählten Produktes. Die Lieferzeit beträgt in der Regel 5 Werktage. Auskunft über die Lieferzeit ist unverbindlich und ohne Gewähr.

Datenschutz:

Die Firma R.Krause speichert Daten des Kunden, die die Abwicklung von Bestellungen ermöglichen. Wir unternehmen alles wirtschaftlich, technisch zumutbare und alle mögliche Vorkehrungen, um einen unbefugten Zugriff Dritter auf diese Daten zu verhindern. Wir speichern vom Kunden nur mit dessen Zustimmung die Daten, die für die Ausführung der Bestellung und Auftragsabwicklung notwendig sind. Mit Absendung der Bestellung stimmt der Kunde einer Speicherung seiner personenbezogenen Daten zu. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Aktualisiert 15.Juni 2014 22:38 Uhr